Lade

Schiebedach kippt, aber öffnet nicht komplett

    • Schiebedach kippt, aber öffnet nicht komplett

      Moin Leute,

      kurz nach dem Wechsel des Schwebehimmels hat das Schiebedach seinen Dienst im Punkt "komplett Öffnen" quittiert.

      Kippen geht nachwievor. Auffällig ist nur, dass der Schwebehimmel sich garnicht rührt. Manuell kann ich ihn das kurze Stück zurückschieben und beim Schließen kommt er auch mit vor.

      Möchte ich das Dach öffnen, passier gar nichts. Kein Absenken des Deckels. Keine Bewegung im Himmel. Selbst Manuell mit Kurbel ist nichts zu machen.

      Kennt ihr das Problem und wie zur Hölle geht jetzt der Deckel ab?
      People who mind don't matter and those who matter don't mind


    • Selbiges Problem hatte ich mit meinem alten Compact auch...
      Schwebehhimmel ersetzt, Probelauf gemacht, KNACK.
      Es ist scheibar irgendwo irgendwas abgebrochen was zeitweise dann die Schiebefuntion blockiert hat.
      Ab und zu funktionierte es, Schwebehimmel ging mit nach hinten, kam aber nicht selbstständig wieder.
      Beim kippen war alles wie gewohnt.

      Du musst jetzt versuchen mit gezieltem drücken auf Dachhaut und Schwebehimmel das ganze zu öffnen damit der Himmel verfährt und du ihn manuell rumschieben kannst. Dann hast du mit spitzen Fingern die Möglichkeit Dachhaut zu demontieren.
    Unsere App!iOS Android