Lade

AC Schnitzer Heckspoiler und Zierstreifen am Cabrio?

    • AC Schnitzer Heckspoiler und Zierstreifen am Cabrio?

      Hallo,

      ich bin eigentlich gar kein Fan von irgendwelchen optischen "Tuning" umbauten und Basteleien, ist ja schwer was originales zu bekommen.
      Ich habe ja ein originales 328i Cabrio in Silber und ohne M Paket und auch mit den originalen 16" Doppelspeichen, wie vom Werk verlassen, mir gefällt auch kein M Paket am Cabrio.
      Jetzt habe ich aber ein schönes Bild von einem AC Schnitzer Cabrio in silber gesehen, da gefällt mir der Heckspoiler und die Zierstreifen sehr gut, was meint ihr?



      Sieht doch echt schick aus?

      Die andere Frage wäre, wie komme ich an so einen Spoiler dran oder gibt es da auch gute Nachbauten? Wie sieht es mit dem Zierstreifen aus? Wo kann man sowas erhalten, oder zumindest so ähnliche? Finde einfach nichts, es gibt ja auch original Zierstreifen von BMW aber ich habe keine Ahnung wie die aussehen, vielleicht könnt ihr mir ja helfen?

      jetzt noch ein Bild von meinem Cabrio
      Bilder
      • 20170521_182011.jpg

        2,31 MB, 1.920×1.080, 12 mal angesehen
      • 20170526_152952.jpg

        2,37 MB, 1.920×1.080, 15 mal angesehen
      • 20170611_164026.jpg

        1,82 MB, 1.920×1.080, 12 mal angesehen
    • Ich glaube nicht, dass der zu deinem Cab passt. Das Schnitzer Cab sieht mit den anderen Schürzen und vorallem den 17ern mit nen anderen breite und ET grundsätzlich schon viel sportlicher aus.
      Da passt der Spoiler dann ganz gut ins Konzept. Bei deinem sehr schlicht gehaltenem wirkt er wahrscheinlich fehl am Platz.

      Businesstouring fährt an seinem 316er Zierstreifen, ich weiß aber nicht obs Originiale sind, da kann er dir bestimmt weiterhelfen :) Hier
    • Ja ich weiß nicht so recht, für mich hat das irgendwie was, war halt ein Gedanke, aber dezente Zierstreifen wäre echt nicht verkehrt, muss ja auch nicht von AC Schnitzer sein, finde aber einfach gar nichts.

      Also M Paket ist wirklich das schlimmste, was man einem Cabrio antun kann, das AC Schnitzer Bodykit ist schon besser, aber da kommt man ja nicht ran.
      Nur die anderen Seitenschweller finde ich auch gar nicht gut, das mit dem schwarzen gefällt mir an sich ganz gut, betont die Linienführung.

      Prollige Felgen gehen auch überhaupt nicht, das wirkliche Maximum wären 17" Felgen, aber klassisch, aber da ich gerade neue Falken Reifen drauf habe, werde ich nicht so an anderen Felgen kommen, das Geld wäre ja dann einfach verbrannt gewesen.
    • Ja die überlegung zu anfang war mal heck und frontstoßstange lackieren plus plastikschweller.
      Dann stand so ein cabrio mal neben mir in silber und ich fand das irgendwie grausig, weiß auch nicht wieso, bei einem schwarzen cabrio sieht es richtig gut aus in silber nicht.
      Ich weiß gar nicht was alle gegen die schwarzen blechschweller haben, sehen doch elegant aus.

      Wenn muss man auch immer alles zusammen machen.

      Auch bei alpina, wenn dann das volle programm und wo alpina dran steht, muss auch alpina drin sein, finde ich sonst peinlich.

      Leider reichen meine photoshop kenntnisse nicht aus um mal sachen durch zu probieren.

      Auf der ac schnitzer seite gibt es vergleichsbilder vorher nachher genau mit meinem cabrio, sogar gleiche felgen, finde da sieht vorher sogar noch besser aus als nachher xD

      http://www.ac-schnitzer.de/bmw-automobile/produkte-modelle/3er/e36-1990-2000/cabrio/allgemeine-info


      Gesendet mit E36-Talk App
    • Dass keine Plastikschweller dranhängen finde ich jetzt auch nicht schlimm. Es hat beides was.

      Den Heckspoiler würde ich weglassen. Einen kleinen Zierstreifen wie Businesstouring, könnte ihm gut stehen.
      Die größte optische Auswirkung hätten wohl 17" Felgen. Mir würden da Styling 5, 29 und 42 einfallen, wobei ich wohl zu den 42 tendieren würde. Liegt vielleicht dran, weil ich die grade auf meinem E34 montiert habe. Meine Styling 29 für den E36 warten leider noch auf neue Socken.

      Irgendwie ist es mir immer ein Dorn im Auge, wenn nicht alle Blinker die gleiche Farbe haben. :wunder:
    • Dickmilch schrieb:

      Ja die überlegung zu anfang war mal heck und frontstoßstange lackieren plus plastikschweller.
      Dann stand so ein cabrio mal neben mir in silber und ich fand das irgendwie grausig, weiß auch nicht wieso, bei einem schwarzen cabrio sieht es richtig gut aus in silber nicht.
      Ich weiß gar nicht was alle gegen die schwarzen blechschweller haben, sehen doch elegant aus.
      Danke, endlich mal jemand mit Augen im Kopf. :D Bei hellere Farben wirkt der Wagen dadurch einfach plump. Mit den schwarz abgesetzten Teilen wirkt er viel länger und schlanker.

      Zu den Schnitzerteilen:
      Gibts immer mal wieder gebraucht bei ebay und co. - gerade die Spoiler. Auch die Schürzen findet man noch relativ leicht. Das einzige was wirklich ein Problem ist, sind die Schweller. Hatte ja an meinem Touring zuletzt das komplette Kit dran und die Schweller sind echt ein absoluter Krampf. Komplett aus Hartschaum gefertigt mit einer Metall-Leiste innen drin. Beim entfernen vom Auto einmal zu hart dran gezogen und die Dinger sind direkt krumm und lassen sich kaum wieder in Form biegen. Darum landen die meisten davon auch auf dem Schrott... ich hätt mir von meinen echt GFK Formen ziehen sollen...

      Die Zierstreifen gibts auch immer mal wieder bei ebay - sowohl originale als auch Nachfertigungen. Die Originalen sind oft allerdings 10+ Jahre alt und ich wage zu behaupten, dass das Risiko groß ist, dass die dann Rissig sind oder nicht richtig halten.
    • Neu

      Dr.AK schrieb:

      Dickmilch schrieb:

      Ja die überlegung zu anfang war mal heck und frontstoßstange lackieren plus plastikschweller.
      Dann stand so ein cabrio mal neben mir in silber und ich fand das irgendwie grausig, weiß auch nicht wieso, bei einem schwarzen cabrio sieht es richtig gut aus in silber nicht.
      Ich weiß gar nicht was alle gegen die schwarzen blechschweller haben, sehen doch elegant aus.
      Danke, endlich mal jemand mit Augen im Kopf. :D Bei hellere Farben wirkt der Wagen dadurch einfach plump. Mit den schwarz abgesetzten Teilen wirkt er viel länger und schlanker.
      Zu den Schnitzerteilen:
      Gibts immer mal wieder gebraucht bei ebay und co. - gerade die Spoiler. Auch die Schürzen findet man noch relativ leicht. Das einzige was wirklich ein Problem ist, sind die Schweller. Hatte ja an meinem Touring zuletzt das komplette Kit dran und die Schweller sind echt ein absoluter Krampf. Komplett aus Hartschaum gefertigt mit einer Metall-Leiste innen drin. Beim entfernen vom Auto einmal zu hart dran gezogen und die Dinger sind direkt krumm und lassen sich kaum wieder in Form biegen. Darum landen die meisten davon auch auf dem Schrott... ich hätt mir von meinen echt GFK Formen ziehen sollen...

      Die Zierstreifen gibts auch immer mal wieder bei ebay - sowohl originale als auch Nachfertigungen. Die Originalen sind oft allerdings 10+ Jahre alt und ich wage zu behaupten, dass das Risiko groß ist, dass die dann Rissig sind oder nicht richtig halten.

      Wenigstens Einer der mich versteht, normal leide ich nicht unter GeEschmacksverirrung, wäre ja schlecht bei meinem Job.
      Versuche es erstmal mit den Zierstreifen, muss nichts originales sein, muss nur gut aussehen, hab mal bei Businesstouring geschaut, ist ja einfach ein dicker und ein dünner schwarzer Streifen.
      Ist ja die Frage welche Farbe passt zu silber? geht ja fast nur schwarz oder anthrazit, ein dunkles grün wäre wahrscheinlich zu krass?

      Kennt wer die originale Zierstreifen von BMW, wie sehen die aus?

      leebmann24.de/bmw-ersatzteile/…81&og=07&hg=03&bt=03_1573


      Ja Wegen den Felgen ist leider bissel blöde, aber kann ja die jetzigen Reifen nicht in die Tonne treten.
    Unsere App!iOS Android